Steinbacher Wörterbuch

Hier kommen Sie zum Vorwort und zum Steinbacher Wörterbuch, das jetzt (2022) weitgehend abgeschlossen sein dürfte. Trotzdem wird es immer wieder Bedarf für Ergänzungen und Korrekturen geben, die dann sofort eingearbeitet werden und die Aktualität sicherstellen. Es macht wenig Sinn, das Werk als Buch zu veröffentlichen. Wer würde das heute kaufen? Online können Sie doch auch viel einfacher suchen!

Meine Zusammenstellung enthält auch Wörter aus dem Jiddischen, die in unsere heimische Mundart übergegangen und zum Teil bis heute erhalten sind.

Das Wort „wir“ wird im Wörterbuch von Fall zu Fall als „mear“ (unbetont) oder „mieahr“ (betont) aufgeführt. Hier hilft die Erläuterung in den Eigenheiten sicher weiter.